Fateful Strings

Schicksalhafte Entscheidungen

Zum wiederholten Mal fand auch in 2019 die mittlerweile traditionsreiche CAPITALENT Veranstaltung im Berliner Adlon anlässlich des jährlichen Energiegipfels statt. An die 70 hochrangigen Gäste aus Energiewirtschaft, Politik, Kunst und Wissenschaft verbrachten einen inspririerenden und vergnüglichen Abend bei Theater, Musik und gutem Essen. Thema des Abends war das musikalisch unterlegte Bühnenstück „Fateful Strings“ – übersetzt in den Alltag des Managements „Entscheide Dich“.

In Zusammenarbeit zwischen CAPITALENTs Wolfgang Koch und dem Düsseldorfer Bühnenautor René Heinersdorff entstand das Skript für beispielhafte Momente berühmter Entscheidungen, zusammengefasst in fünf Miniaturen, die das Schicksalhafte dieser Entscheidungen aus Sicht des Einzelnen widerspiegeln. Der Spannungsbogen reichte von amüsant bis dramatisch, in einem musikalischen Rahmen des Jazz aus der Zeit von 1900 bis 1969 durch das Tilo Bunnies Trio zusammengebunden. Musiker, Schauspieler und Regie wurden von begeisterten Zuhörern mit Standing Ovations gefeiert.

Namentlich für die Musik: Tilo Bunnies (Piano), Bootza Necak (Bass), Tim Heinz (Schlagzeug) und Kristen Miranda (Vocals). Für das Schauspiel und die Regie: Moritz Lindbergh, Nicola Ransom, Katarina Schmidt und René Heinersdorff.

Autor: Dr. Wolfgang Koch, Partner